abgelegenes Sacherl in der Nähe von BAD BIRNBACH


Druckerfreundliche Fassung

 • Baujahr : ca. 120 Jahre alt kein Denkmalschutz
 • Wohnfläche : ca. 110 m¬≤, weitere Erweiterungsm√∂glichkeiten
 • Grundfläche : ca.20.000 m¬≤
ʥ Ort : Nähe Bad Birnbach
 • Verfügbar ab : nach Absprache
 • Preis : 235.000 Euro + 3,57% Maklercourtage


Ein langer Feldweg f√ľhrt zu dem kleinen b√§uerlichen Anwesen, das in seiner schlichten unverdorbenen Sch√∂nheit inmitten von Wiesen und Wald ungest√∂rt seit ca. einem Jahrhundert auf seinem ca. 20000 m¬≤ arrondierten Grund steht.
Im Laufe seines Hauslebens wurde nach den Bed√ľrfnissen der jeweiligen Bewohner das Sacherl in dem Zustand gehalten, da√ü es sich schlicht und zweckm√§√üig leben lie√ü. Von Gl√ľck kann man sagen, da√ü hier keine zerst√∂rerische Sanierungsma√ünahme vorgenommem wurde und sich die R√§ume in ihrer Ur-
spr√ľnlichkeit zeigen. Die Zimmer sind von normaler Zimmerh√∂he, hell und freundlich, bewohnbar. Eine Familie mit 2 Kindern w√ľrde hier Platz finden.Das Wasser ist erstaunlicherweise , obwohl weit entfernt der n√§chsten Strasse, √∂ffentlich, eine neue Dreikammergrube vorhanden. Wunderbar der Gew√∂lbebau, der sch√∂ne helle Schafstall, die ger√§umige Scheune, der gro√üe helle Stadl.
Es handelt sich um eines der noch ganz seltenen Sacherln in unserer Region. Es ist nicht von der Hand zu weisen, da√ü Investitionen zu t√§tigen sind, denn geheizt wird beispielsweise nur in der Wohnk√ľche, das Bad sollte ein neues Gesicht erhalten.
Dem Kenner und Suchenden wird es aber sofort klar sein : diese Lage mitten in Wald und Feld ist äußerst selten und sehr begehrt.
Hier ist "Gl√ľcklichsein" ist angesagt!

 

email Druckerfreundliche Fassung

 

Für eine größere Ansicht, bitte auf die Abbildung klicken.






















Druckerfreundliche Fassung