zauberhaftes Kleinod im Landhausstil in der N├Ąhe von Eggenfelden Haus aus den 70igern mit neu er richtetem Wohnteil mit offener Galerie, Waldrandlage


Druckerfreundliche Fassung

 • Baujahr : 1972/2005
 • Wohnfläche : ca.120 m┬▓
 • Grundfläche : 508 m┬▓
 • Ort : N├Ąhe der Stadt Eggenfelden
 • Verfügbar ab : nach Absprache
 • Preis : 190.000 Euro


Es gibt sie noch : diese zauberhaften kleinen gem├╝tlichen H├Ąuser der 60/70 iger Jahre.
Inzwischen renoviert, dem Zeitgeist angepa├čt um das Doppelte erweitert, liegt dieses entz├╝ckende ┬äKleinod┬ô ca. 6 km von der Stadt Eggenfelden in absoluter Naturlage mit direktem Waldzugang ungest├Ârt in einer kleinen Siedlungsanlage.

Auf einer Ebene unterteilt sich die ca. 120 m┬▓ Wohnfl├Ąche - bei Bedarf ┬ľ in zwei vollkommen voneinander getrennte Wohnungen mit separaten Eingangsbereichen. Der ┬äUrsprungsbereich┬ô dieses im Landhaustil errichteten Heimes besteht aus hohen R├Ąumen: Wohnzimmer, K├╝che, Schlafzimmer, Kinderzimmer Bad mit Wanne und WC. Der vor einigen Jahren neu errichtete Anbau
sehr hell, ebenfalls hohe R├Ąume, verf├╝gt ├╝ber behindertengerechte Ein-und Zug├Ąnge. Das Bad ┬ľ rollstuhlgerecht- ist eine Wohlf├╝hloase, Wohn-und Essbereich mit Schwedenofen,Einbauk├╝che,Flur mit kleiner B├╝roecke und vor allem: mit einer hellen gro├čen offenen Galerie zu der eine schreinergefertigte Holztreppe f├╝hrt. Beide Wohneinheiten f├╝hren durch breite T├╝ren auf eine hintere und vordere ├╝berdachte Terrasse wobei der vordere Freisitz noch einen offenen Kamin hat.
Das Grundst├╝ck ist 508 m┬▓ gro├č, wundersch├Ân bewachsen und sehr liebevoll gestaltet. Alles befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. Ein Carport ┬ľ eine Sonderanfertigung- steht hell und dezent im Eingangsbereich. Ein kleiner Holzschuppen bietet Platz f├╝r Werkzeuge und Ger├Ąte.
Der Energie ausweis liegt vor; das Haus wird ├╝ber einen Nachtstrom beheizt die Kanalistaion, sowie das Wasser sind ├Âffentlich.

Fazit:
Ein Objekt f├╝r unterschiedliche Lebenssituationen : eine Familie mit 2 Kindern findet Platz, ebenso
der Alleinerziehende, die Lebenspartner die zusammen leben aber nicht st├Ąndig zusammen sein wollen, erwachsene Kinder, die ihre Eltern bei sich haben , der Pflegebed├╝rftige, der seinen Pfleger bei sich hat. Oder einfach nur der Individualist, der ungest├Ârt leben, arbeiten will, trotzdem nicht ganz alleine ist!?
Die Nachbarschaft: urig,nett, unkompliziert, eine Nachbarschaft die auch in Ruhe diese wunderbare Naturidylle genie├čen m├Âchte.
Ein Herzenswunsch unseres Verk├Ąufers w├Ąre es noch eine gute Zeit in diesem Zuhause als Mieter bleiben zu k├Ânnen; einen besseren Mieter als den Menschen, der dieses ┬äPlatzerl┬ô erschaffen hat, k├Ânnte man sich wohl nicht w├╝nschen.

 

email Druckerfreundliche Fassung

 

Für eine größere Ansicht, bitte auf die Abbildung klicken.





















Druckerfreundliche Fassung